Bauen / Wohnen
Leserfrage vom 21. November 2014
Optimale Küchenarbeit
Wir sind gerade dabei, eine neue Küche zu kaufen. Meine Frau und ich sind uns nicht einig, was die Höhe der Arbeitsplatte betrifft. Wie hoch sollte sie optimalerweise sein?

Die Höhe der Küchenarbeitsplatte sollte auf die Größe des Benutzers abgestimmt sein. Entscheidend ist die Höhe des angewinkelten Ellenbogens. Viele Küchenstudios haben dafür ein Messgerät zur Verfügung. Optimalerweise ist der angewinkelte Ellenbogen 15 Zentimeter über der Arbeitsplatte; 10 bis 25 Zentimeter sind jedoch noch in Ordnung. Dadurch lassen sich auch gewisse Größenunterschiede ausgleichen, wenn mehrere Leute die Küche nutzen. Wenn Ihre Frau und Sie jedoch sehr unterschiedlich groß sind, sollten Sie über verschiedene Arbeitshöhen nachdenken.

ÖKO-TEST Juni 2017

ÖKO-TEST Juni 2017
Erschienen am
26. Mai 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen