Essen / Trinken
Nachwirkung vom 30. Oktober 2015
Verpackung ohne Mineralöl
Verpackung ohne Mineralöl
Auf den ersten Blick hat sich die Verpackung des EnerBio Buchweizenmehls, Vollkorn nicht groß verändert. Sie sieht immer noch braun aus, fühlt sich aber wie Kunststoff an. Die Papiertüte, in der das Buchweizenmehl bislang steckte, war problematisch, da sich daraus schädliche Mineralölverbindungen in größerer Menge lösen und in das Mehl übergehen konnten. Das Produkt hatte deshalb im Test 5/2015 mit "mangelhaft" abgeschnitten. In einem erneuten Labortest war kein Mineralöl mehr nachweisbar. Das Bio-Buchweizenmehl von Rossmann kostet 1,99 Euro pro 500 Gramm.

Gesamturteil von "mangelhaft" auf "sehr gut"

ÖKO-TEST Juni 2017

ÖKO-TEST Juni 2017
Erschienen am
26. Mai 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen