Bauen / Wohnen
Leserfrage vom 27. Oktober 2016
Mehrweg-Aus für 0,5 und 1,5 Liter
Ich habe Coca-Cola bislang in der 0,5-Liter-PET-Mehrwegflasche gekauft. Die gibt es jetzt nicht mehr. Warum nicht?

(hin) Nach Aussage von Coca-Cola-Sprecher Martin Gosen war das Getränk als Mehrwegprodukt nicht mehr rentabel. Gründe seien eine im Durchschnitt zu geringe Wiederbefüllungsrate sowie der aufwendige Transport leerer Kästen zum Einsammeln des Leerguts gewesen. Die 1,5-Liter-PET-Mehrwegflasche wurde wegen nachlassender Nachfrage bereits im Frühjahr 2015 eingestellt, so Gosen. Wer das Colagetränk in der komfortablen PET-Mehrwegflasche kaufen will, findet aktuell nur noch das 1-Liter-Format. 0,2-, 0,33- und 0,5 Liter gibt es als Glasmehrweg; alles andere ist Einweg. Die Deutsche Umwelthilfe befürchtet einen Rückgang der Mehrwegquote von derzeit 53,7 auf 42 Prozent.

ÖKO-TEST Juni 2017

ÖKO-TEST Juni 2017
Erschienen am
26. Mai 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen