Kinder / Baby
Leserfrage vom 28. Dezember 2016
Besser keine Matratzen mit Zonen für Kinder
Eignen sich für Kinder, die ein großes Bett bekommen, die gleichen Matratzen wie für Erwachsene?

(mm) Nicht in jedem Fall. Sehr viele Matratzen in "Erwachsenengröße" bieten Zonen unterschiedlicher Härte, die die verschiedenen Körperbereiche eines Erwachsenen jeweils optimal stützen sollen. Auf die Höhe, etwa des Beckens von Kindern, sind diese Zonen dagegen nicht abgestimmt. "Solange der Körper nicht ausgewachsen ist, ist von zonierten Matratzen abzuraten", sagt Norbert Vogt von der Forschungsgruppe Industrieanthropologie der Universität Kiel. Der wachsende Körper solle beim Schlafen grundsätzlich nicht in eine Form gezwängt werden. Mit einer einfachen homogenen Matratze sei Kindern im ersten großen Bett besser gedient.

ÖKO-TEST Juni 2017

ÖKO-TEST Juni 2017
Erschienen am
26. Mai 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen