Freizeit / Technik
News vom 07. Juni 2017
Unser Buchtipp

Unser Buchtipp
In Zukunft unerschöpflich

Eine Chemiewende fordern die Autoren Hermann Fischer, Chemiker und Gründer der Firma Auro Naturfarben, und Horst Appelhagen, Jurist und Berater der chemischen Industrie.
Dass eine Umstellung des Wirtschaftssystems auf natürliche, erneuerbare Grundlagen – also eine Chemiewende – notwendig ist, zeigt dieses Buch. Es geht darin um einen radikalen Wechsel der Rohstoffe, aus denen wir unsere Alltagsgüter produzieren. Denn noch setzt die Industrie dabei überwiegend auf Erdöl. Doch die Herausforderung, von fossilen, erschöpfbaren auf nachwachsende und prinzipiell unerschöpfliche Quellen umzustellen, löst derzeit einen Schub von Innovationen aus. Pionierunternehmen haben die Zeichen der Zeit erkannt und stellen Autos, Baustoffe, Textilien oder Kosmetika auf der Grundlage von Pflanzen, Algen und Mikroorganismen her. In einem anregenden Dialog sind Fischer und Appelhagen diesen neuen Entwicklungen auf der Spur.

H. Fischer / H. Appelhagen: Chemiewende. Kunstmann, 2017, 144 Seiten, 14 Euro (E-Book: 12,99 Euro).

ÖKO-TEST Juni 2017

ÖKO-TEST Juni 2017
Erschienen am
26. Mai 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen